Fachpublikum

Performing Europe

In englischer Sprache

Der neu gegründete Europäische Dachverband der Freien Darstellenden Künste (European Association of Independent Performing Arts – EAIPA) bringt Expert*innen der darstellenden Künste aus Verbänden und Netzwerken verschiedener europäischer Länder zusammen. In Berlin werden erste Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit präsentiert und alle Anwesenden sind herzlich eingeladen, darüber zu diskutieren, inwieweit EAIPA als europäische Aktionsplattform weiter ausgebaut werden kann. Auch die Fragen, welche konkreten Inhalte für die freie Szene auf europäischer Ebene wichtig sind und welche Formate eine direkte Verbindung zwischen Verband und Künstler*innen sicherstellen können, sollen thematisiert werden.

Spielzeiten
Mi 29.05 14:30
Dauer:

90 Min.

Veranstaltungshinweise

Wir bitten um Anmeldung unter: fachpublikum [at] performingarts-festival.de

Barrierefrei:

keine Angaben

Credits

Mit:

Ulrike Kuner (European Association of Independent Performing Arts – EAIPA / IG Freie Theater, Österreich)
Axel Tangerding (European Association of Independent Performing Arts – EAIPA / Bundesverband Freie Darstellende Künste)

In Kooperation mit EAIPA – The European Association of Independent Performing Arts. Für alle Teilnehmer*innen und Gäste des Performing Arts Festival Berlin. Teil des Rahmenprogramms von und mit dem Team des Performing Arts Festival.

Haus der Statistik

Karl-Marx-Allee 1, 10178 Berlin