Areli Moran Mayoral

Areli Moran Mayoral ist eine mexikanische Tanzkünstlerin, deren Arbeiten sich mit dem weiblichen Körper und dessen Interaktion mit Themen wie Identität und Migration beschäftigen. "Seguir el curso de una action en particular" präsentiert einen Körper, der nach Geduld und Wertschätzung verlangt, nachdem der es sich von Operationen zur Entfernung von Endometriose und Tumoren erholt. Es geht um das weibliche Selbst, die Identität und die Widerstandsfähigkeit eines Körpers, der sich verändert, während er altert, während er lebt, während er tanzt. Beim "PAF Closing" wird eine Kurzversion der Produktion gezeigt.