Portrait Jakob Plutte

Jakob Plutte

Jakob Plutte hat von 2007 bis 2011 Schauspiel an der UdK Berlin studiert. Er hatte verschiedene Gastengagements, unter anderem am Theater an der Parkaue, am Deutschen Theater und am Maxim Gorki Theater. Von 2011 bis 2015 war er fest im Ensemble des Stadttheaters Osnabrück. Von 2017 bis 2020 baute er zusammen mit Kolleg:innen das schwimmende Wandertheater Traumschüff e.G. auf, außerdem stand und steht er in unterschiedlichen Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera.
Nach „OPDAKH“ (2018) ist „∇“ (2021/2022) seine zweite Produktion mit dem Theater OfW.