PAF Show & Tell

Das „PAF Show & Tell“ richtet den Fokus auf Berliner Künstler*innen und Kompanien.

Am Festivalsamstag stellen neun ausgewählte Künstler*innen neue Ideen, Konzepte und Produktionen in Kurzpräsentationen vor. Ein breiter Querschnitt von Künstler*innen, Projekten und Arbeitsprozessen der darstellenden Künste Berlins kann zusätzlich, während der gesamten Festivalwoche im „PAF Show & Tell – Meet the Artists“-Format entdeckt und kennengelernt werden: Schreiben Sie dem/der Künstler*in Ihrer Wahl eine kurze E-Mail, um einen individuellen Gesprächstermin im Video-Chat oder per Telefon zu vereinbaren. Die Kontaktdaten der Künstler*innen werden jeweils mit den Kurzprofilen zum Festivalstart veröffentlicht.


23. Mai 17.00 bis 19.00 Uhr 
Berliner Künstler*innen präsentieren ihre Arbeiten.


Hier geht's direkt zu allen teilnehmenden Künstler*innen und deren Kontaktinformationen.

Sofern Sie sich an dem Gesprächsformat beteiligen möchten, ist eine Anmeldung erforderlich.
Zum Anmeldeformular