Fachpublikum

Dramaturgische Praxis in den freien darstellenden Künsten 

In englischer Sprache

Im Rahmen des Formats „1:1“ sind erstmalig fünf Dramaturg*innen in Berlin und beim Performing Arts Festival zu Gast: Fanti Baum, Anke Euler, Ute Gröbel, Alexandros Ministiotis und Elise Simonet. In diesem Podiumsgespräch stellen sie ihr Verständnis von dramaturgischer Praxis vor und laden alle Teilnehmer*innen ein, mit ihnen über Bedeutung und Ausprägungen von Dramaturgie in den freien darstellenden Künsten zu diskutieren.

Spielzeiten
Fr 31.05 11:00
Dauer:

90 Min.

Veranstaltungshinweise

Wir bitten um Anmeldung unter: fachpublikum [at] performingarts-festival.de

Barrierefrei:

keine Angaben

Credits

Mit: Fanti Baum (Dortmund), Anke Euler (Bremen), Ute Gröbel (München), Alexandros Ministiotis (Athen) und Elise Simonet (Paris)

Moderation: N.N.

Für alle Teilnehmer*innen und Gäste des Performing Arts Festival Berlin. Teil des Rahmenprogramms von und mit dem Team des Performing Arts Festival.

 

Haus der Statistik

Karl-Marx-Allee 1, 10178 Berlin